19% Mehrwertsteuer sparen - CODE: 19MWST Trusted Shops

BH-Ratgeber: BH-Größe berechnen

Um die passende BH-Größe einzukaufen, muss diese vorerst korrekt ausgemessen werden. Mit unserer Hilfestellung ist dies sehr einfach und schnell gemacht. Sie benötigen dafür die Maße des Brust- sowie Unterbrustumfangs. Geben Sie beide Werte in unseren Größenberatungsrechner ein und klicken Sie den Button „Jetzt berechnen“.

Sie sehen nun unsere Größenempfehlung für Ihr Shoppingerlebnis eines neuen BHs. Gefällt Ihnen ein bestimmtes Produkt in unserem Online Shop, so raten wir Ihnen Ihre Daten des Brust- sowie Unterbrustumfanges direkt auf der Produktseite erneut einzugeben. Da die verschiedenen Marken unterschiedlich in den Größen ausfallen können, ist es möglich, dass die empfohlene Größe hierbei abweichend ausfällt.

Vorbereitung

Am einfachsten messen Sie sich vor einem Spiegel, so dass Sie kontrollieren können, ob das Maßband waagerecht um den Körper verläuft. Ziehen Sie einen einfachen BH an. Dieser sollte keine Einlagen oder wattierte Cups haben und auch kein Minimizer sein.

Messung des Unterbrustumfangs

Stellen Sie sich vor den Spiegel. Halten Sie Ihren Rücken gerade, korrigieren Sie Ihre Haltung, wenn nötig. Legen Sie das Maßband genau dort unterhalb der Arme um den Körper, wo Ihr unteres Brustgewebe aufhört. Achten Sie darauf, das Maßband sehr straff zu halten und dass das Maßband waagerecht um Ihren Körper verläuft. (Es sollte also parallel zum Boden um den Körper herum auf gleicher Höhe liegen). Atmen Sie aus, lesen auf dem Maßband den Wert ab und tragen Sie ihn in unsern Größenrechner ein.

Messung des Brustumfangs

Stellen Sie sich wieder aufrecht vor den Spiegel. Legen Sie das Maßband unterhalb der Arme um die breiteste Stelle Ihrer Brust, was oftmals über den Brustwarzen ist. Achten Sie auch darauf, dass das Maßband waagerecht um Ihren Körber verläuft. (Es sollte also parallel zum Boden um den Körper herum auf gleicher Höhe liegen) Bei dieser Messung sollten Sie das Maßband nicht zu straff, sondern eher etwas lockerer halten. Die Vertiefung zwischen den Brüsten wird nicht berücksichtigt (es wird quasi „in der Luft” gemessen). Die Brustwarzen sollten platt gedrückt werden, sonst können sie das Ergebnis verfälschen. Atmen Sie wieder aus, lesen dann Wert vom Maßband ab und tragen Sie ihn in den Größenrechner ein. Mit dem Klick auf den Button „Jetzt berechnen“ wird die empfohlene Größe im Handumdrehen angezeigt.

Achtung

Manchmal ist es ratsam, sich nicht aufrecht stehend zu messen, sondern den Oberkörper parallel zum Boden zu halten und dann zu messen. Dadurch kann verstecktes Volumen mitgemessen werden. Dieses findet sich häufig bei großen, weichen Brüsten deren Brustvolumen eher an der unteren Seiten verteilt ist. Die richtige BH-Größe zu finden ist ein schwieriges Unterfangen. Leider kann man durch zwei Messungen (Brust- und Unterbrustumfang) nicht 100%tig die BH Größe bestimmen. Hier spielt auch immer die Form der Brust eine Rolle, also Volumenverteilung, wie breit oder schmal ist die Brustbasis etc. Noch dazu sind die bei den BHs verwendeten Materialien mal fester oder elastischer, so dass man zum Teil andere Unterbrustgrößen nehmen muss als normal. Mit den beiden Messwerten kann man also eine empfohlene Größe bestimmen, mit der man seiner richtigen Größe näher kommt. Trotzdem muss man immer ein wenig ausprobieren.

Größenberatung

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

service@enamora.de

Sollten Sie Unterstützung beim Ausmessen benötigen, so hilft hierbei unsere detaillierte Videoanleitung.

BH GRÖßE BERECHNEN – Das leidige Problem mit der BH Größe!

Sitzt der Cup richtig, warum quillt die Brust seitlich raus, ist das Unterbrustband zu weit oder zu eng? Und so weiter! Ein leidiges und ständig bestehendes Problem, mit dem sich eine Frau herumzuschlagen hat. Dabei helfen natürlich oftmals schon Größentabellen , die jedoch mit den kontinentalen oder auch britischen Größenangaben nur noch zur Verwirrung führen können, sofern Frau nicht ihre richtigen Maße kennt. Schöne BHs gibt es wie Sand am Meer, verschiedene Größen allerdings auch. Zudem fallen verschiedene Markenprodukte unterschiedlich aus. Ob für kleine oder die großen Größen, hat Enamora hier ein tolles System entwickelt, um Abhilfe zu schaffen. So berechnen Sie also Ihre richtige BH Größe. Sehen Sie sich dazu unser Video an, messen Sie sich aus und geben Ihre Ergebnisse in das dafür vorgesehene Feld ein. Das erste Hindernis ist so im Handumdrehen überstanden. Damit Sie jedoch jederzeit und für jedes Produkt im Enamora Online Shop die richtige Größe wählen, registrieren Sie sich kostenlos für „Meine Größe“! Schnell und unkompliziert können Sie hier tolle Vorteile entdecken und bekommen für jedes Produkt ihre ganz persönlichen Größenempfehlungen mitgeteilt. BH Größe berechnen wird so einfach gemacht und das Dessous Shopping macht wieder ohne umständliche Rücksendungen richtig Spaß.