Kostenfreier Versand ab 100€
Dessous & Lingerie ✓ Top-Marken ✓ große Auswahl ✓
Für alle Größen
Balconette BHs
Mit seiner speziellen Form zieht der Balconette-BH alle Blicke auf sich, verleiht ein traumhaftes Dekolleté und ist angenehm zu tragen.
Überzeugen Sie sich selbst oder lassen Sie sich von uns beraten!

Filter

19 Produkte
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen
+ Schnell hinzufügen

Mit einem Balconette BH zaubern Sie sich ein wunderschönes Dekolleté

Der Balconette BH bzw. Balconett BH eroberte in den 1930er Jahren ganz langsam den US-amerikanischen Markt, konnte sich erst in den 1950ern so richtig durchsetzen und ist heute aus dem Wäschemarkt nicht mehr wegzudenken. Bei Enamora erfahren Sie alles, was Sie über den Balconett BH wissen sollten.


Was ist ein Balconette BH?

Balconette BHs sind Büstenhalter mit einer ganz besonderen Form: Ihre Cups erinnern durchaus an einen Balkon und führten wohl zur Namensgebung. Balconette BHs heben und formen mit ihren ausgearbeiteten Halbschalen den weiblichen Busen und zaubern ein wunderschönes Dekolleté. Beim Balconett BH sind die Träger weit außen angebracht, weshalb sich dieser BH vor allem bei weit ausgeschnittenen Oberteilen empfiehlt, damit das Dekolleté richtig gut zur Geltung kommt.


Das ist der Unterschied zwischen einem Balconette BH und einem Push-up-BH

Beim Balconette BH braucht es lediglich einen perfekten Schnitt und Bügel, um das Dekolleté wunderbar in Szene zu setzen. Einen Balconette BH ohne Bügel gibt es nicht. Im Gegensatz zu einem Push-up-BH sind die Cups höchstens leicht gepolstert, um zu vermeiden, dass sich unschöne Konturen durch das Oberteil durchdrücken. Dennoch erzielen Balconette BHs eine beeindruckende Wirkung: Dank des speziellen Schnitts hebt der Balconette BH die Brüste an und lässt das Dekolleté rund und voll wirken. Außerdem sind die Träger bei einem Balconette BH nicht mittig, sondern weit außen angebracht – so blitzen die Träger selbst bei tief ausgeschnittenen Oberteilen nicht hervor. Aufgrund des geringeren Push-Effekts lässt sich ein Balconett BH perfekt in den Alltag integrieren. Und wenn Sie es für besondere Anlässe doch eine Nummer größer wollen, dann sind Push-up-BHs genau die richtige Wahl, um Ihre Oberweite perfekt und sexy in Szene zu setzen.


Darauf sollten Sie bei einem Balconette BH achten

  • Auf die Größe: Bei der Wahl eines Balconette BHs sollten Sie unbedingt auf die richtige BH-Größe achten. Denn nur, wenn der Büstenhalter richtig sitzt, kann er seine volle Funktionalität erfüllen. Ist der BH zu klein, werden die Brüste durch die Körbchen zu sehr eingeengt. Das sieht unschön aus und ist unbequem. Sind die Cups zu groß, füllen die Brüste die Körbchen nicht richtig aus. Die Cups stehen weg, statt schön anzuliegen, und können das Dekolleté nicht schön in Form bringen. 
  • Die Gesundheit zählt – der Rücken und der Nacken: Die richtige BH-Größe ist nicht nur für die Funktionalität wichtig, sondern auch für Ihre Gesundheit. Bei einem falsch sitzenden Büstenhalter können Rücken- und Nackenschmerzen entstehen, da das Gewicht der Brust nicht optimal gestützt wird. Im schlimmsten Fall können auf Dauer sogar Halteschäden entstehen.
  • Balconette BHs für große Größen? Der Balconette BH eignet sich am besten für Frauen mit einer mittleren Körbchengröße. Hier entfaltet der Balconette BH wunderbar seine Wirkung: Er formt die Brüste, lässt sie praller wirken und macht sie größer und runder. Für größere Größen eignet sich ein Balconette BH dagegen leider weniger. Ein Balconette BH lässt eine große Oberweite schnell massig erscheinen. Außerdem ist für große Brüste der perfekte Halt und eine gute Unterstützung wichtig, was ein Balconette BHin dem Fall nicht vollumfänglich leisten kann. Besser für Frauen mit großer Oberweite sind daher Bügel-BHs geeignet. Die Bügel formen und stützen die Brust, außerdem wird das Gewicht der Brüste optimal verteilt und der Rücken entlastet. Übrigens empfehlen wir den Balconette BH auch für Damen mit kleinen BH-Größen nicht: Die Cups eines Balconette BHs müssen echt anliegen, um die Brust anheben und in eine schöne Form bringen zu können, was bei kleinen Brüsten oft leider nicht möglich ist. Das ist aber kein Problem, es gibt schließlich genug andere BHs! Beispielsweise eignet sich der Push-up-BH dafür umso besser und schummelt in Nullkommanix ein bis zwei Größen dazu. 


Wozu passt ein Balconette BH? Ein kurzer Style-Guide

Soll das Dekolleté einen glänzenden Auftritt hinlegen, ist ein Balconett BH genau die richtige Wahl. Selbstverständlich lässt sich ein Balconett BH zu jedem beliebigen Oberteil tragen und wann immer Sie Lust darauf haben. Bei manchen Schnitten kommt diese Art von BH jedoch besonders gut zur Geltung:

  • Weit ausgeschnittene Oberteile: Die wunderschönen Balconette BHs empfehlen wir vor allem bei weit ausgeschnittenen Oberteilen oder Kleidern, um das Dekolleté elegant zu betonen. Gerade bei einer weit aufgeknöpften Bluse oder einem Hemd sorgt der Balconette BH für ein wundervolles Dekolleté, das alle Blicke auf sich zieht. Auch unter dem Dirndl macht sich ein Balconette BH gut: Kaum ein anderes Kleidungsstück vermittelt einen so femininen Eindruck wie die bayrische Tracht bzw. das bayrische Dirndl. Um die Oberweite perfekt in Szene zu setzen, sind alle Hilfsmittel erlaubt – einschließlich Balconette BH bzw. Dirndl BH. Letztere sind oftmals kräftig gepolstert, der Balconette BH wäre eine dezente Variante dazu.
  • Hoch geschnittene Oberteile: Bei hoch geschnittenen Oberteilen kommt das Dekolleté durch den Balconette BH zwar nicht so gut zur Geltung. Aber glauben Sie uns, dass Sie hier von innen heraus eine ganz andere Ausstrahlung haben werden! Der Balconette BH bringt Ihre Brust optimal in Form und selbst unter hoch geschnittenen Oberteilen optimal zur Geltung. Egal, was Sie drüber tragen, der Balconette BH ist stets eine gute Wahl. Alleine weil Sie wissen, was Sie drunter tragen, werden Sie sich selbstbewusst und sexy fühlen. Verwöhnen Sie sich mit diesen Balconette BHs, fühlen Sie sich richtig wohl in Ihrer Haut und Sie werden dieses Gefühl subtil und unbewusst nach außen hin vermitteln.
  • Balconette BHs werden im Set zum Highlight: Die wundervollen Designs machen Lust auf mehr: Genießen Sie die Balconett BH Modelle von Panache, Aubade oder Freya, die im Zusammenspiel mit dem passenden Slip ein reizvolles Set ergeben. In bewährter Manier finden Sie hier bei Enamora zu jedem BH gleich eine Auswahl passender Slips – stellen Sie sich also ganz einfach Ihre Dessous nach Ihrem persönlichen Geschmack zusammen.


Fazit: Das Wichtigste auf einen Blick

Der Balconette BH sorgt mit seinem speziellen Schnitt für ein elegantes sowie rundes und pralles Dekolleté, das alle Blicke auf sich zieht. Die wichtigsten Fakten: Balconette BHs haben Cups, die mit einem Bügel ausgestattet sind und die Oberweite sanft anheben und formen. Für die perfekte Passform sollte der Büstenhalter die richtige Größe haben. Frauen mit einer großen Oberweite sollten lieber zu einem Bügel-BH greifen, um Ihre Brüste optimal und sexy in Szene zu setzen. 

Der Balconette BH passt zu jedem Outfit und zaubert insbesondere unter weit ausgeschnittenen Oberteil ein traumhaftes Dekolleté. Mit dem passenden Unterteil komplettieren Sie den attraktiven Look mit dem Balconette BH. Bei Enamora finden Damen eine große Auswahl an sinnlichen Balconette BHs. Stöbern Sie ganz in Ruhe und finden Sie jetzt Ihren Favoriten.


Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Balconette BH?

Ein Balconette erinnert durch seinen speziellen Schnitt an einen Balkon, wonach er benannt ist. Die Träger sind weit außen angebracht. Balconette BHs zaubern vor allem Damen mit mittelgroßen Brüsten ein wunderschönes sinnliches Dekolleté. Die Brust wird leicht angehoben und wirkt dadurch rund, voll und sexy. 

Worin unterscheiden sich ein Balconette BH von einem Push-up-BH?

Balconette BHs und Push-up-BHs heben die Brust an und sorgen für einen festen Halt. Dadurch betonen sie die Brust und lassen sie voller erscheinen, das Dekolleté wirkt sexy und verwandelt sich zu einem Hingucker. Der Unterschied: Push-up-BHs erzielen ihre "pushende" Wirkung vor allem durch Polster, die in den BH eingelegt werden bzw. eingenäht sind. Ein Balconett BH bringt die Brust zwar in Form, erreicht dies jedoch hauptsächlich durch seinen speziellen Schnitt. Gepolsterte Balconette BHs gibt es seltener.

Zu welcher Kleidung passen Balconette BHs?

Prinzipiell lässt sich ein Balconett BH mit allen möglichen Arten von Oberbekleidung kombinieren. Als besonders gut geeignet zeigt sich der Balconett BH bei U-förmig geschnittenen Kleidern und Dirndln, gerade, weil die Brüste auf Umzügen und auf der Wiesn als sexy präsentiert werden wollen. Ansonsten kann ein Balconette BH auch trägerlos mit rückenfreien Oberteilen kombiniert werden. Und selbst bei hochgeschlossenen Oberteilen macht der Balconett BH aufgrund der Push-Wirkung eine sprichwörtlich gute Figur.

Für wen ist der Balconett BH geeignet?

Balconette BHs sind perfekt für Damen mit einer mittleren BH-Größe geeignet.  Liegen also BHs mit den Körbchengrößen B oder C in Ihrem Kleiderschrank, kommt ein Balconett BH für Sie wahrscheinlich infrage. Bei einer großen Brust entsteht dagegen leicht ein unnatürliches Körperbild und es besteht die Gefahr des "Rausrutschens" der Brüste. Auch Damen mit kleinen A-Größen sollten von Dreiviertel-Cups Abstand nehmen, da der füllende Brustumfang fehlt und sich nicht der gewünschte Push-Effekt einstellen kann.